Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Rock-Avenue. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thorsten

unregistriert

1

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 18:46

Bin dann mal weg....

Hallo zusammen,
ich wollte eigentlich nur so höflich sein und mich hier von Euch verabschieden......nicht mehr und nicht weniger......vielen Dank für den Austausch mit der Opend-Minded-Fraktionen, mit denen man auch mal abseits von Rock über Pop, Country und Deutschrock schreiben konnte. Ehrlich gesagt waren das die angenehmsten Momente für mich hier, denn eigentlich gilt doch....it's not the Singer, it's the Song........eigentlich.....
Und eigentlich sollte es egal sein ob der Song auf deutsch gesungen wird, oder in der Country-Ecke zuhause ist oder ob er heruntergeladen wurde oder als CD im Schrank steht.
Wenn man mal ehrlich und kritisch ist, dann ist es doch wirklich so, und das kann mir sicher der Ein oder Andere Open-Minded-Freak bestätigen....gibt es in kaum einer anderen Musikrichtung so schlechte Produktionen wie bei "unserer" Musikrichtung, und dann nehmen "wir" uns auch noch heraus alles was nicht Hardrock ist, unfundiert als SCHLECHT und Weibergesang abzutun. Wir sind doch eigentlich die jenigen die sich verstecken sollten und nicht überheblich über alles herzuziehen was nicht Nieten an den Hosen hat.
Uuuaahhh - ja - Purple Schulz ist deutsch....genau Heiko......bombastisch produziert mit einem Gitarristen der 90% der Hardrocker in die Tonne hauen kann, Lady Antebellum - uuuhhh ja - Country, ganz ganz böse.....dafür nicht im Wohnzimmer produziert und besser wie Meat Loaf sind sie live allemal......ach und ich hab ja noch Luxuslärm vergessen.......klar die können auch nichts....deswegen ist die Tour derzeit ausverkauft und die Songs besitzen teilweise mehr Hardrockelemente wie manch "tolle" Songs von irgend welchen Rockprojekten die sich real nie gesehen haben und nie sehen werden.........ist das noch der Rockkult wie man es sich vorstellt ? Eine Hardrockband sollte zusammen im Studio an Songs tüfteln, live eingespielt sein.....und etwas von Musik verstehen.....denn dann gäbe klanglich nicht so viele unterirdische CDs. Einerseits klagen sie über Geldmangel, anderseits wird in jedem Interview unterstrichen wie durch neue Technik jede Produktion einfach und billig sein kann im Gegensatz zu früher............tja, daraus muss ich leider schließen das sie es dann einfach nicht drauf haben....
Luxuslärm sind zusammen im Studio, Lady Antebellum auch..und Unheilig werden sich sicherlich auch nicht die MP3 Files hin und her schicken.....die meisten sind "mehr Band".....als die hier so hochgelobten Rocker.
Und das meine ich mit "eigentlich müssen wir uns verstecken"..........oder zumindest begreifen das "wir" nicht das Maß aller Dinge sind und alles andere einfach nur scheiße.

Das wollte ich zum Schluss einfach nochmals los werden, auch wenn ich ggf. falsch liege, aber das ist auch der Grund warum ich hier inzwischen offensichtlich nicht mehr hierher passe.
Für Euch noch alles Gute,


Thorsten

it's not the Singer, it's the Song

2

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 19:09

..jetzt geht das schon wieder los....soll ich was böses schreiben???...ach ich warte mal ab was ihr so schreibt.....

PS: ...ich muss mich mal outen..ich war auf der Luxuslärm Seite und hab mir die Songs mal angehört....und stimmt total die Hardrock Elemente....finde auch das Slayer inzwischen viele AOR Elemente haben.....tststts......

...ja ich weiß ich wollte auch mal gehen aber da hat man mir den Mund verboten........naja Du kannst ja als Gast Anonym hier Dir noch ein paar Tips holen.....

Hier gibt es sonnst viele tolle Bands:
http://community.bravo.de/boards/

3

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 19:34

Im Ernst? Also Thorsten das ist schon sehr dünnhäutig... Dachte es geht um Musik über die man diskutieren kann und auch frozeln...

Schade, echt..

Ach ja Heiko scheint sauer zu sein... was ich im übrigen auch verstehen kann...

4

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 19:52

Hat überhaupt nix mit Dünnhäutigkeit zu tun, sondern trifft Wort für Wort den Nagel auf den Kopf, aber das versuche ich Euch ja auch stetig zu vermitteln...
Schade nur dass solche Unterfangen hier oft von Selbstherrlischen Darstellungen torpediert wurden...

Gegen harmlose Frotzeleien hat niemand etwas Frank und ich hab vieles hier "laufen lassen" was auf anderen Boards schon längst zum Ausschluss geführt hätte...
Ich finde es bedauerlich wenn hier Leute vergrault werden, insbes. wenn diese die Gründer dieses Boards sind... :!: :!: :!:

PUNKT :!:

PS: Ob das jemand sauer macht, ist übrigens völlig zweitrangig :!:

5

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 20:03

Lieber Thorsten!

Reibereien hin oder her, unterschiedliche Geschmäcker o.k.... Trotzdem finde ich das jetzt etwas Robin Hood-mäßig!
Du bist nicht der einzige, der neben Rock auch andere Musik hört. Das kann man hier oft lesen!

Ich höre (bekannterweise) auch New-Country und war vor zwei Wochen erst wieder auf einem Kevin Costner & Modern West-Konzert.
Zusätzlich habe ich versucht Heiko die mexikanische Band Maná etwas schmackhaft zu machen. Ach ja: die machen nur am Rande
Rockmusik und sind sonst sehr popig mit latino und reaggae Einflüssen. Für die bin ich Anfang September sogar bis nach Malaga
geflogen, wo sie vor über 30.000 Leuten gespielt haben! Diese Band ist mir sogar so wichtig, dass ich vor einigen Monaten
begonnen habe, intensiv spanisch zu lernen, um die Texte verstehen zu können!

Da könnte jetzt jeder Drüberherziehen, wie er will, das juckt mich gar nicht, weil ich genauso wie du den Arsch in der Hose habe,
um dazu zu stehen.

Ach hätte ich fast vergessen: Für den 15.11. habe ich mir gestern eine Karte für Andrew Roachford im Spectrum bestellt.
Oh je: ganz böse: Pop-Rock-Funk-Soul-Gemisch mit Singer-Songwriter Note. Mach ich deshalb ein Fass auf oder fühle mich
gekränkt, wenn ein Board-Member jetzt schreibt "Maná, Roachford und Costner sind sch**ße!" - Nö, das ist mir nämlich piep egal.
Weil ich dazu stehe. Bin mir sicher, dass alle (mit Ausnahme von Heiko :D ) auch Cds anderer Musikrichtungen im Schrank haben,
was ja völlig in Ordnung ist.

Nur hier ist eben ein Rockmusik-Forum mit Ausnahme des "Non Rock Music"-Unterforums und deshalb haben wir uns ja auch mal
hier eingefunden. Du, Thorsten hast damals mit "melodicrock.de" begonnen! Da du ja wohl neben, den von dir genannten Bands
aus anderen Genres, auch noch Rockmusik hörst und liebst (denke ich zumindest...), kann ich deine dünnhäutige Reaktion
nicht ganz nachvollziehen.

Hier kriegt jeder mal sein Fett weg und jeder hat schon einmal (oder auch mehrmals :whistling: )ausgeteilt und alles beruhigt
sich wieder, weil wir an einer GEMEINSAMEN VORLIEBE (was nicht heißt, dass es nicht noch andere gibt) festhalten, dem
Melodicrock, AOR oder wie man es nennen will.

Dein Luxuslärm und Lady A. sind mein Maná, Roachford usw.

Jetzt hör bitte auf, den Märtyrer-Tod zu sterben, zeig Eier und bleib uns erhalten! Das Mädchen-Getue steht dir nicht ;)

6

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 20:19

Stimmt. Hier bleiben und getreu dem Motto von Oliver Kahn handeln "Eier, wir brauchen Eier". :!: :!: :!:

Das mit dem Heiko ist doch wie mit einem jungen Hündchen, die wollen auch nur spielen, auch wenn sie manchmal dann gewaltig nerven. :thumbsup:

In diesem Sinne ... stay here and keep on Rockin 8)

Epi
8)

7

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 20:29

Jetzt hab ich aus Solidarität noch meinen Avatar angepasst - was soll ich mehr machen... :love:

8

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 20:37

Ich weis das Thorsten das Board gegründet hat ... Ich finde es auch wirklich Schade das er für sich diesen Schluss gezogen hat.

Aber ich weis nicht, ich will wirklich niemand auf die Füße tretten aber ich werde im wahren Leben mit Schiksalen ja Tragödien konfrontiert (zum Glück nur indirekt) und ich bekomme mit wie die Menschen damit umgehen ja solche sachen wegstecken... Also wenn ich dann sehe wie hier von manchen wegen musikalischen Meinungsverschiedenheiten (und um das gehts doch letztlich) reagiert wird ... Ja dann halte ich das halt für Dünnhäutig! Das Wort ist übrigens keine Beleidigung also bitte macht mich jetzt nicht schon wieder zur Schnecke!

Sorry ich mag einfach diese Diskussionen auch gerade über die Sachen die kein AOR / Melodic Rock sind! Ich hab mir daraufhin auch zum Beispiel Lady Antebellum gekauft..(war aber ein Fehler :-))... Also mir wird Thorsten mit seinen Beiträgen fehlen...

9

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 20:48

...bin nicht sauer....warum.????......wer hier meint persönlich angegriffen zu werden ist selber Schuld....ich finde halt diese Musik blöd und sage es auch.......was meint ihr was ich bei einer fast 10jährigen Tochter so alles für Musik ertragen muss.... :D

...wenn er meint wir gehen zu hart mit "seiner" Musik um dann hat er halt Pech........ist er eigentlich Franke ??...das würde einiges erklären :P

......wir lästern über die Musik ab...ja und ???...hier wurde noch nie jemand hart persönlich beleidigt..........und warum sollte jemand ausgeschlossen werden ???....wenn wir alle immer brav die gleichen Sachen hoch lobe wäre das doch öde.......

...so Thorsten jetzt sei kein Mädchen................

10

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 20:52

Stimmt. Hier bleiben und getreu dem Motto von Oliver Kahn handeln "Eier, wir brauchen Eier". :!: :!: :!:

Das mit dem Heiko ist doch wie mit einem jungen Hündchen, die wollen auch nur spielen, auch wenn sie manchmal dann gewaltig nerven. :thumbsup:

In diesem Sinne ... stay here and keep on Rockin 8)

Epi
8)


..wieso bin ich eigentlich immer der Buhmann...????...ihr spinnt doch alle :cursing: .........pass mal auf wenn wir uns wieder treffen spiel ich mal mit Dir X( X( :love: :love: :love:

11

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 20:53

....wenn wir alle immer brav die gleichen Sachen hoch lobe wäre das doch öde.......

...bei dir wäre es ja schon beinahe revolutionär, wenn du überhaupt nur einmal etwas "mitloben" würdest, was andere posten :P :D ;) :love:

12

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 20:58

..werde Dich in Nottingham loben :love:

13

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 21:05

...für was? Muss ich mir Sorgen machen? :P

Back to topic, please :D

14

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 21:09

...für was? Muss ich mir Sorgen machen? :P

Back to topic, please :D


..ich werd Dir gleich mit Back to the Topic..Du bist hier nicht in der Schule 8o 8o

15

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 21:16

...für was? Muss ich mir Sorgen machen? :P

Back to topic, please :D


..ich werd Dir gleich mit Back to the Topic..Du bist hier nicht in der Schule 8o 8o


Bin ja auch nicht in der Schule- bin zuhause :D

Und trotzdem sollte Thorsten sich nicht hier vom Acker machen! (Das war BACK TO TOPIC! Du Fischkopf ^^ )

16

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 21:21

..ach so...neee sollte er nicht......... ?(

17

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 21:27

Tja, dann werde ich wohl nie erfahren wer festlegt was ein guter Song ist. Ob das ausgewürfelt wird, oder ob's irgendwann im Morgenurin liegt. Aber ich werde es verkraften.

Und auch auf die Gefahr hin, daß ich die Buhmannrolle von Heiko übernehme - Reisende aufzuhalten war noch nie mein Ding. Wer reisen will soll das tun - und gut. Egal wer es ist. Das ist wie Beileids-, Geburtstags-, oder Genesungsthreads - ich hasse sie. Deswegen ist es an dieser Stelle von mir auch genug zu diesem Thema.

18

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 21:43

Tja, dann werde ich wohl nie erfahren wer festlegt was ein guter Song ist. Ob das ausgewürfelt wird, oder ob's irgendwann im Morgenurin liegt. Aber ich werde es verkraften.

Und auch auf die Gefahr hin, daß ich die Buhmannrolle von Heiko übernehme - Reisende aufzuhalten war noch nie mein Ding. Wer reisen will soll das tun - und gut. Egal wer es ist. Das ist wie Beileids-, Geburtstags-, oder Genesungsthreads - ich hasse sie. Deswegen ist es an dieser Stelle von mir auch genug zu diesem Thema.


:thumbup: ...wieso bin ich der Buhmann ??...jetzt will ich auch auf den Arm... :love: :love:

19

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 21:52



..wieso bin ich eigentlich immer der Buhmann...????...ihr spinnt doch alle :cursing: .........



:thumbup: ...wieso bin ich der Buhmann ??...jetzt will ich auch auf den Arm... :love: :love:


Ich hab mich nur darauf bezogen.

20

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 21:54

..alles gut :love: :love: :love: :love: :love: :love:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten