Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Rock-Avenue. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 19. November 2016, 14:44

Escape Open Air 2017

Neues Festival in Leipzig.
Classic Rock und AOR
7/8.09.2017

2

Samstag, 19. November 2016, 14:48

Ist nicht so ganz meine Richtung... Habe von Ralf schon ein paar
Infos bekommen... Darf aber nichts verraten! :D :P

3

Samstag, 19. November 2016, 16:00

Ich kenne alle Bands und da sind super Sachen dabei....vor allem für den Kurs...

djrene

Admin

Beiträge: 1 027

Wohnort: Breitenthal

Beruf: Reha-Techniker/Medizinprodukteberater

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. November 2016, 16:11

Leipzig? Meine Fresse. Noch was besseres ist ihnen nicht eingefallen? In der Ecke hast doch nur Gothic- oder Deutschrock-Fans.

5

Samstag, 19. November 2016, 16:12

Wobei noch ein Festival....ist schon schwierig sich da zu entscheiden. Frontiers,Rockingham, Heat...plus jetzt Escape....eigentlich cool aber auch teuer 8)

6

Samstag, 19. November 2016, 20:19

wann gibts da nähere Infos ?

Nur Bands vom Escape Label ?

7

Samstag, 19. November 2016, 21:08

@oli

von welchem Ralf sind deine Infos ???
(Ralf Fahrig ???)

8

Samstag, 19. November 2016, 21:11

Hat nix mit dem Label zu tun.....

9

Sonntag, 20. November 2016, 12:17

Klar sind da gute Sachen dabei! Aber eben auch etliche Bands, die mich
gar nicht oder nur sehr am Rande interessieren... Ich muss da mal ganz
stark drüber nachdenken, ob ich da hingehe.

Leider ist durch die Bekanntschaft mit dem Organisator auch etwas Druck
für mich im Spiel. Möchte ihn ja gerne unterstützen... Aber ich kenne
noch nicht alle Bands und da warte ich schon noch ab...

Das Festival findet dort statt, weil Ralf (Zaizek) von dort ist. Er ist dort
schon länger im kulturellen Bereich tätig und organisiert auch viele Konzerte
dort.
Er holt zum Beispiel auch Treat 2017 nach Dessau. Ich hoffe für ihn, dass
das Festival auch wirklich klappt, da er schon einiges an Geld investiert.

10

Sonntag, 20. November 2016, 19:22

Neben den Bands die da vielleicht kommen, bin ich etwas skeptisch, da es ein Open Air ist ... ist nicht mehr so mein Ding :rolleyes:

11

Montag, 21. November 2016, 09:00

open air find ich immer klasse.

Wenn das Wetter passt.... ;(

12

Montag, 21. November 2016, 16:52

Wegen dem Wetter braucht ihr euch keine Gedanken machen. Ralf hat
für schlechtes Wetter eine Ausweich-Indoor-Location, die kurzfristig
genutzt werden kann.
Somit ist das einzige Problem mit einem Open Air Konzert der oft schlechte
Sound. Aber auch da habe ich großes Vertrauen in den Organisator, da er
sicher selber darauf achten wird... 8)

djrene

Admin

Beiträge: 1 027

Wohnort: Breitenthal

Beruf: Reha-Techniker/Medizinprodukteberater

  • Nachricht senden

13

Montag, 21. November 2016, 18:06

Mit dem zu erwartenden Publikum kennt er sich als Chef einer Altenheimkette ja schonmal aus :D

Das ist in Dessau und nicht in Leipzig. Das ist vom Süden aus noch ein Bundesland weiter :rolleyes:

Übrigens werden die Early Bird Tickets für 55 Euro angepriesen, im Shop ein paar Zeilen weiter unten sind sie dann 10% teurer. Sollte man so jetzt auch nicht machen, finde ich.

djrene

Admin

Beiträge: 1 027

Wohnort: Breitenthal

Beruf: Reha-Techniker/Medizinprodukteberater

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 8. Januar 2017, 19:03

Hört jemand die Show an, in der jetzt die Bands vorgestellt werden? Wenn ja, bitte tickern. Kann nur online sein, aber nix hören.

15

Sonntag, 8. Januar 2017, 20:13

kanns zwar auch nicht hören aber verfolge es in facebook mit - bislang offenbar:

Blood Red Saints
House Of Shakira
Bonesetter (lokaler Act)

16

Sonntag, 8. Januar 2017, 20:42

Violett Janine...


Soll ich den Rest auch schnell schreiben

18

Sonntag, 8. Januar 2017, 20:45

außer Palace und Blood Red Saints kaum was dabei, sehr viel unbekanntes lokales

djrene

Admin

Beiträge: 1 027

Wohnort: Breitenthal

Beruf: Reha-Techniker/Medizinprodukteberater

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 8. Januar 2017, 20:49

House of Shakira ist aber gut.

20

Sonntag, 8. Januar 2017, 20:54

stimmt die hatte ich noch vergessen.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten