Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Rock-Avenue. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 21. Oktober 2013, 08:59

Meine persönlichen Rock Klassiker Scheiben

ich mach das hier mal auf, damit ihr EURE (und eben wirklich eure persönlichen - NICHT die, die allgemein so eingestuft werden)
TOP 5 - oder so ähnlich - Alben der Rockszene darstellt. Das können auch aktuelle sein, sollten aber dann wirklich - von euch aus gesehen - das Zeug zum "Klassiker" haben.

Bei mir ist das - wie schon im anderen Thread erwähnt

Meat Loaf - Bat out Of Hell
Red Dawn - Never Say Surrender
Toto - Seventh One
Craaft - Same
Survivor - Too Hot To Sleep

(ich hab mich absichtlich mal versucht auf 5 zu beschränken, damit es nicht uferlos wird)

2

Montag, 21. Oktober 2013, 17:49

Top 5 - schwer. Aber ich beschränke mich dann auch auf die Vorgaben. Und ohne Live- und Best of Alben, sowie Soundtracks bzw. Compilations.


Pink Floyd - The Wall

dahinter:
Queensryche - Operation Mindcrime
Gotthard - G.
Deep Purple - In Rock
Def Leppard - Hysteria

Ausser Konkurrenz, da nicht unbedingt Rock, aber in meinen Augen mit die wichtigsten Alben der Musikgeschichte
Beach Boys - Pet Sounds
Michael Jackson - Thriller



Dazu folgende 5 Live-Alben

Dire Straits - Alchemy
U2 - Under a blood red sky
Molly Hatchet - Double Trouble live
Kiss - Alive 2
Tesla - 5 men acoustical jam

3

Montag, 21. Oktober 2013, 17:59

Ok konnte mich jetzt zu den 5 durchringen:

Queensryche - Mindcrime
Lillian Axe - Love + War
Kiss - Creatures of the Night
Talisman - Same
Harem Scarem - Mood Swing

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Frank« (4. November 2013, 10:30)


4

Montag, 21. Oktober 2013, 18:42

Gary Moore - Wild Frontier
Kiss - Creatures Of The Night
Dokken - Under Lock And Key
Magnum - Wings Of Heaven
Kingdom Come - Twilight Cruiser

5

Montag, 21. Oktober 2013, 18:53

Die Anregung mit den Live Scheiben nehme ich gerne mit auf.
Das wären bei mir

Whitesnake Live....in the Heart of the City
Saga In Transit
Queen Live Killers
Gary Moore We Want Moore
Supertramp Paris

Und als Live DVDs

Journey live in Las Vegas 2001
Pride of Lions live in Belgium
Rush in Rio
Meat Loaf live with Melbourne Symphony
Magnum Wings of Heaven

Und noch die non Rock CDs

ELO Out of the Blue
Little River Band Time Exposure
Ray Kennedy Same
Bob Seger Stranger in town
Billy Joel 52nd Street

Letztere 3 könnte man aber auch durchaus im Rock Bereich einstufen

outlaw

Fortgeschrittener

Beiträge: 401

Wohnort: Landshut

Beruf: Industriekfm.

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Oktober 2013, 15:51

MELODICROCK:

1) XYZ - same

2) SIGNAL - loud and clear

3) RED DAWN - never say surrender

4) DEVAY - break down the walls

5) DARBY MILLS - never look back

erwähnenswert:

Ray KENNEDY -same-

John KILZER - memory in the making

DOKKEN - bis 1995..., GREAT WHITE - alles- und TESLA -alles-...!!!!
"ICH WAR JUNG UND RAUCHTE DAS GELD.. ‼" :D 8o 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »outlaw« (22. Oktober 2013, 16:15)


7

Dienstag, 22. Oktober 2013, 22:09


Beach Boys - Pet Sounds



Ich bin erstaunt. Das fällt sogar VOX auf. Muß ich mal wieder ins Auto mitnehmen. Ein absolutes ÜBER-Album. Wegweisend, bahnbrechend und seiner Zeit Jahre voraus.

8

Freitag, 8. November 2013, 11:08

Foreigner-4
Toto-The Seventh One
Europe-Out of this world
Saga-Worlds apart
Survivor-When seconds count

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten