Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Rock-Avenue. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 31. März 2017, 14:19

ART NATION "Liberation"


djrene

Admin

Beiträge: 1 028

Wohnort: Breitenthal

Beruf: Reha-Techniker/Medizinprodukteberater

  • Nachricht senden

2

Freitag, 31. März 2017, 18:15

Bombe. Das ist für mich ein Over the Top-Song. Ohrwurmrefrain vom feinsten.

3

Freitag, 31. März 2017, 21:58

Geiler Refrain
könnte von Desmond Child sein

5

Samstag, 1. April 2017, 10:22

Gute Scheibe :thumbup: :thumbup:

6

Freitag, 9. Juni 2017, 15:27

Ich find die Scheibe nicht nur den Song Ghosttown absolut Bombe
Was für eine geile Melodic Scheibe

Die ist nur knapp an der 10 vorbei!

djrene

Admin

Beiträge: 1 028

Wohnort: Breitenthal

Beruf: Reha-Techniker/Medizinprodukteberater

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. Juni 2017, 19:41

Ich find die Scheibe nicht nur den Song Ghosttown absolut Bombe
Was für eine geile Melodic Scheibe

Die ist nur knapp an der 10 vorbei!


Da ich Dir in der Hinsicht halbwegs vertraue :D , muß ich mich damit mal beschäftigen, wenn ich ein wenig Zeit dafür habe. Blind gekauft wird nix mehr, ich spare auf einen schicken Wohnwagen.

8

Freitag, 9. Juni 2017, 19:49

Die Scheibe braucht halt mehr als ein Spin bis die sich entfaltet
Darüberhinaus ist die richtig gut produziert und hebt sich
halt vom Frontiers Einheitsbrei ab.
Hör Die mal One Nation an oder The Real me ,a thousand charade,
(gibt es auf youtube)
Absolut hörenswert.

Wundert mich das das hier noch nicht erwähnt wurde wie klasse die Scheibe ist.

9

Samstag, 10. Juni 2017, 09:48

Ich find die Scheibe nicht nur den Song Ghosttown absolut Bombe
Was für eine geile Melodic Scheibe

Die ist nur knapp an der 10 vorbei!


Da ich Dir in der Hinsicht halbwegs vertraue :D , muß ich mich damit mal beschäftigen, wenn ich ein wenig Zeit dafür habe. Blind gekauft wird nix mehr, ich spare auf einen schicken Wohnwagen.
Ich kaufe zwar keinen Wohnwagen aber ich kaufe schon lange nichts mehr blind. Ich höre mir jede Scheibe mehrfach in Spotify an und entscheide dann für mich ob es die Platte Wert ist das ich sie auch in 10 Jahren nochmals höre. Ist dem so, kaufe ich sie. Seit ich das so mache, spare ich unglaublich viel Geld.

10

Samstag, 10. Juni 2017, 09:54

Die Scheibe braucht halt mehr als ein Spin bis die sich entfaltet
Darüberhinaus ist die richtig gut produziert und hebt sich
halt vom Frontiers Einheitsbrei ab.
Hör Die mal One Nation an oder The Real me ,a thousand charade,
(gibt es auf youtube)
Absolut hörenswert.

Wundert mich das das hier noch nicht erwähnt wurde wie klasse die Scheibe ist.
Kurioserweise hatte ich völlig vergessen das die Scheibe veröffentlicht wird obwohl ich die Vorab-Songs auf dem Radar hatte. Aber jetzt bin ich wirklich mal gespannt...

djrene

Admin

Beiträge: 1 028

Wohnort: Breitenthal

Beruf: Reha-Techniker/Medizinprodukteberater

  • Nachricht senden

11

Samstag, 10. Juni 2017, 14:49

Hab mir jetzt nach längerer Zeit mal wieder das Ghost Town Video angesehen. Der Song ist halt sowas von geil, das ist für mich ne glatte 10. Ziehen wir für die Frisur vom Sänger einen Punkt ab, bleibt ne realistische 9. :D

Mal Spaß beiseite, SO hätte ich mir die letzten beiden H.e.a.t. Scheiben vorgestellt, die mich ja nicht vollständig überzeugen (Stichwort z.B. Britney Spears). Wohlgemerkt die Scheiben, live sind die immer geil.

12

Samstag, 10. Juni 2017, 16:31

na ja der Heat Sänger mit seiner Simpson frisur
und die Frisur vonA rt Nation
da sind doch Unterschiede

Aber es geht immerhin noch um Musik

13

Samstag, 10. Juni 2017, 18:18

Also für mich persönlich ist Art Nation doch noch einiges von Heat entfernt. Was Heat bisher in Summe abgeliefert haben ist schon erstaunlich.

14

Sonntag, 11. Juni 2017, 08:33

Also ich habe sie mir nach dem Video und in Betracht des guten Vorgängers gleich bestellt.

Normal nicht meine Vorgehensweise aber für 13€ Wars ok..

Ist so gut wie der Vorgänger, mir gefällt aber HEAT besser.

15

Sonntag, 11. Juni 2017, 15:01

Also ich hab sie jetzt mehrfach angehört und muss sagen.....GEHT SO.....2 Lieder sind ok, an den Rest werde ich mich nicht erinnern......im Gegensatz zu den H.E.A.T. Songs. Aber ist nur mein Empfinden.

djrene

Admin

Beiträge: 1 028

Wohnort: Breitenthal

Beruf: Reha-Techniker/Medizinprodukteberater

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 11. Juni 2017, 17:01

Ich kann mich von der letzten Heat Scheibe auch genau an 2 Songs erinnern und an einen davon, weil er so unglaublich schlecht ist. :whistling:

djrene

Admin

Beiträge: 1 028

Wohnort: Breitenthal

Beruf: Reha-Techniker/Medizinprodukteberater

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 11. Juni 2017, 17:07

GEHT SO.....2 Lieder sind ok, an den Rest werde ich mich nicht erinnern....


Mal nachfragen. Dann 7 Punkte? Also quasi ein Sternelokal. Versteh ich nicht.

18

Sonntag, 11. Juni 2017, 17:10

Geschuldet der guten Produktion, der guten Stimme und das die Platte oberhalb des Durchschnittes agiert. Das ich mich nicht an die Songs erinnere bedeutet ja nicht, dass sie nicht im Moment des Hörens trotzdem ok sind.

19

Sonntag, 11. Juni 2017, 17:24

Alles spaßig zu lesen....und ich kann noch nix schreiben da ich sie noch nicht mal gehört habe....dümpelt hier so rum...

20

Sonntag, 11. Juni 2017, 20:53

@heiko
kommst vor lauter promos nicht dazu die guten Scheiben zu hören, oder

Ich find die Scheibe immer noch mega

wie gesagt ich weiß wie oft Thorsten die CD gehört hat
ich habe sie über mehere Tage hinweg immer mal wieder angehört

und die Vergleiche mit Heat stören auch....
da kann ich auch One Desire mit Heat vergleichen oder irgendwelche anderen Frontiers Projekte

Heat sind Heat und die CDs gefallen mir auch, besonders die Erste.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »saschaal« (11. Juni 2017, 22:34)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten