Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Rock-Avenue. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 17. Juli 2011, 18:45

Strangeways Re-Releases

...jetzt kommen die ersten "3" wieder als Re-Release raus...mit Bonus Tracks....ich könnt kotzen.... :cursing:

Strangeways 'S/T'
Track Listing: 1. The Kid Needs Love 2. Hold Back Your Love 3. Close To The Edge 4. Heartbreak Zone 5. Cry Out 6. Power Play 7. Breakin' Down The Barriers 8. Now It's Gone 9. More Than Promises 10. Hold Tight
Bonus Tracks: 11. All The Wrong Reasons (Demo) 12. Hold On (Demo)13. Close To The Edge (Demo) 14. Breakin' Down The Barriers (Demo) 15. Streets On Fire (Demo)

Strangeways 'Native Sons'
Track Listing: 1. Dance With Somebody 2. Only A Fool 3. So Far Away 4. Where Do We Go From Here? 5. Goodnight L.A. 6. Empty Streets 7. Stand Up And Shout 8. Shake The Seven 9. Never Going To Lose It 10. Face To Face.
Bonus Tracks: 11. Stand Up And Shout / Breaking Down The Barriers (Live).

Strangeways 'Walk In The Fire'
Track Listing: 1. Where Are They Now 2. Danger In Your Eyes 3. Love Lies Dying 4. Every Time You Cry 5. Talk To Me 6. Living In The Danger Zone 7. Modern World 8. Into The Night 9. Walk In The Fire 10. After The Hurt Is Gone.
Bonus Tracks: 11. Jackie's Gone (Demo) 12. Big Tom (Demo) 13. Liberty (Demo) 14. The Last Chance (Demo).

saschaal

unregistriert

2

Sonntag, 17. Juli 2011, 19:50

lohnt sich der re-release wenn man die originale schon hat ???

3

Sonntag, 17. Juli 2011, 20:06

Das würde mich auch interessieren... Die Originale haben wohl die meisten hier im Regal stehen...
Kann jemand was über die Qualität der Demo-Versionen sagen (bezüglich Song- und Soundqualität)?

4

Sonntag, 17. Juli 2011, 20:13

lasst lieber die Finger davon.
Die Live Titel für diesen Release habe nämlich ich selber als Bootlegs zur Verfügung gestellt. Auf Anfrage damals (wurden ja in dieser Version schon mal vor ein paar Jahren veröffentlicht.
Für die Zweifler - ihr könnt ja in den Credits nachschauen und nach einem Christoph H. schauen....:-)))

Aber - ehrlichgesagt - das sind halt Live Titel in Bootleg Qualität, zwar eine Soundboard Aufnahme aber bei weitem nicht verlgeichbar mit der Qualität eines offiziellen Live Releases.

Also - unterm Strich braucht man die nicht...

5

Sonntag, 17. Juli 2011, 21:56

Ich neige eh dazu mir eine Scheibe die ich original schon habe, wegen 1 oder 2 Bonustracks nicht nochmal zuzulegen. Oftmals als 3. Scheibe weil die Vinyl auch hier ist. Gleich dreimal nicht wegen Live-Aufnahmen. Außer es ist ein ÜBER-Knaller dabei.

6

Montag, 18. Juli 2011, 04:31

...und was ist mit den Demo-Aufnahmen? Deren Qualität würde mich interessieren! Die meisten Live-Songs kenn ich schon!

7

Montag, 18. Juli 2011, 09:13

da kann ich leider nix zu sagen.

8

Montag, 30. Januar 2017, 23:10

Der Beitrag ist ja nun schon veraltet, aber ich MUSS hierzu einfach mal schreiben, dass die Scheiben von STRANGEWAYS einfach nur GIGANTISCH melodiös sind.
Mehr ist dazu nicht zu sagen.... PFLICHTALBEN

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten